IMG-20201209-WA0009.jpg

Lukumades

(griechisch: λουκουμάδες) ist eineSüßspeise, die neben der griechischen u.a auch in der persischen und türkischen Küche bekannt ist. Lukumades sind Teigbällchen, die in Griechenland aus einem speziellen Hefeteig mit Zimtzusatz zubereitet wird und dann in Fett

schwimmend frittiert werden. Traditionell werden sie mit Honig und Zimt serviert.

Lukumades wurden um das 13. Jahrhundert erfunden. Bei den Olympischen Spielen 1896 in Athen wurden diese an die Sieger überreicht und seitdem erstreckte sich die Beliebtheit dieser süßen Teigbällchen auch in anderen Ländern.

Griechische Süßspeisen

1/1
  • Facebook
  • Instagram

Copyright © 2020 - 2021 Food Trucks United - Created by Chris Gebhart Photography

AGBsImpressum - Datenschutz